Angebote zu "Tropfen" (4.235 Treffer)

Kategorien

Shops

Bronchipret® Lösung zum Einnehmen
15,18 € *
ggf. zzgl. Versand

Was sind Bronchipret Tropfen und wofür werden sie angewendet? Bronchipret Tropfen ist ein pflanzliches Arzneimittel bei Erkältungskrankheiten der Atemwege. Zur Besserung der Beschwerden bei akuten entzündlichen Bronchialerkrankungen und akuten Entzündungen der Atemwege mit der Begleiterscheinung „Husten mit zähflüssigem Schleim“. Wie sind Bronchipret Tropfen einzunehmen? Nehmen Sie Bronchipret Tropfen immer genau nach der Anweisung in dieser Gebrauchsinformation ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: Alter Einzeldosis in ml (3 x täglich) Tagesgesamtdosis Herwanwachsende ab 12 Jahren und Erwachsene 2,6 ml 7,8 ml Kinder von 6 bis 11 Jahren 1,3 ml 3,9 ml   Art der Anwendung: Dosieren Sie mit dem beiliegenden Messbecher und nehmen Sie Bronchipret Tropfen 3-mal täglich (morgens, mittags und abends) gegebenenfalls mit etwas Flüssigkeit (z. B. einem Glas Wasser) ein. Eine leichte Trübung oder Ausflockung kann bei der Lagerung auftreten, sie beeinträchtigt die Wirksamkeit des Präparates nicht.Vor jedem Gebrauch gut schütteln! Dauer der Anwendung: Die Dauer der Behandlung richtet sich nach dem Verlauf der Erkrankung. Beachten Sie bitte in jedem Fall die Angaben im ersten Abschnitt unter „Besondere Vorsicht bei der Einnahme von Bronchipret Tropfen ist erforderlich“ sowie die Angaben unter „Nebenwirkungen“. Zusammensetzung: 0,5 ml Fluidextrakt aus Thymiankraut (1:2 - 2,5), Auszugsmittel: Ammo-niaklösung 10% (m/m) : Glycerol 85% (m/m) : Ethanol 90% (V/v) : Wasser (1:20:70:109) 0,03 ml Auszug aus Efeublättern (1:1), Auszugsmittel: Ethanol 70 % (V/V).Enthält 24 Vol.-% Alkohol.Die sonstigen Bestandteile sind:Citronensäure-Monohydrat, Ethanol 96% (V/v), Gereinigtes Wasser, Hydro-xyprophylbetadex (Ms: 0,65), Saccharin-Natrium Dihydrat.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Bronchipret® Lösung zum Einnehmen
9,75 € *
ggf. zzgl. Versand

Was sind Bronchipret Tropfen und wofür werden sie angewendet? Bronchipret Tropfen ist ein pflanzliches Arzneimittel bei Erkältungskrankheiten der Atemwege. Zur Besserung der Beschwerden bei akuten entzündlichen Bronchialerkrankungen und akuten Entzündungen der Atemwege mit der Begleiterscheinung „Husten mit zähflüssigem Schleim“. Wie sind Bronchipret Tropfen einzunehmen? Nehmen Sie Bronchipret Tropfen immer genau nach der Anweisung in dieser Gebrauchsinformation ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: Alter Einzeldosis in ml (3 x täglich) Tagesgesamtdosis Herwanwachsende ab 12 Jahren und Erwachsene 2,6 ml 7,8 ml Kinder von 6 bis 11 Jahren 1,3 ml 3,9 ml   Art der Anwendung: Dosieren Sie mit dem beiliegenden Messbecher und nehmen Sie Bronchipret Tropfen 3-mal täglich (morgens, mittags und abends) gegebenenfalls mit etwas Flüssigkeit (z. B. einem Glas Wasser) ein. Eine leichte Trübung oder Ausflockung kann bei der Lagerung auftreten, sie beeinträchtigt die Wirksamkeit des Präparates nicht.Vor jedem Gebrauch gut schütteln! Dauer der Anwendung: Die Dauer der Behandlung richtet sich nach dem Verlauf der Erkrankung. Beachten Sie bitte in jedem Fall die Angaben im ersten Abschnitt unter „Besondere Vorsicht bei der Einnahme von Bronchipret Tropfen ist erforderlich“ sowie die Angaben unter „Nebenwirkungen“. Zusammensetzung: 0,5 ml Fluidextrakt aus Thymiankraut (1:2 - 2,5), Auszugsmittel: Ammo-niaklösung 10% (m/m) : Glycerol 85% (m/m) : Ethanol 90% (V/v) : Wasser (1:20:70:109) 0,03 ml Auszug aus Efeublättern (1:1), Auszugsmittel: Ethanol 70 % (V/V).Enthält 24 Vol.-% Alkohol.Die sonstigen Bestandteile sind:Citronensäure-Monohydrat, Ethanol 96% (V/v), Gereinigtes Wasser, Hydro-xyprophylbetadex (Ms: 0,65), Saccharin-Natrium Dihydrat.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Amara-Tropfen
16,65 € *
ggf. zzgl. Versand

Darreichungsform: Dilution Zusammensetzung: 10 g (= 10,4 ml) enth.: 0,15 g ethanol. Auszug aus Artemisia absinthium, Herba rec. (1:2,3) / 0,075 g ethanol. Auszug aus Centaurium erythraea, Herba rec. (1:2,3) / 0,6 g ethanol. Auszug aus Cichorium intybus, Planta tota rec. (1:2,3) / Gentiana lutea, ethanol. Decoctum Ø 0,36 g / Juniperus communis, Summitates, ethanol. Infusum Ø (Hab, V. 20) 0,05 g / Millefolii herba, ethanol. Infusum Ø (Hab, V. 20) 2,0 g / 0,15 g ethanol. Decoctum aus Peucedanum ostruthium, Rhizoma rec. (1:2,15) / Salvia officinalis, ethanol. Infusum Ø 1,0 g / Taraxacum Ø 0,32 g. Sonstige Bestandteile: Ethanol 96 %, Gereinigtes Wasser. Anwendungsgebiete: gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis Dazu gehören: Funktionelle Störungen von Bildung und Absonderung der Verdauungssäfte; Störungen der Bewegungsabläufe von Magen und Dünndarm sowie deren Folgezustände, z.B. Sodbrennen, Appetitlosigkeit, Übelkeit, Völlegefühl nach dem Essen. Dosierung: Soweit nicht anders verordnet, erhalten als Einzeldosis Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren 10 - 15 Tropfen, Kinder von 6 - 11 Jahren 5 - 8 Tropfen, Kleinkinder von 1 - 5 Jahren 3 - 5 Tropfen. Die Tropfen werden am besten mit Wasser verdünnt eingenommen. Bei Appetitlosigkeit 15 Minuten vor dem Essen einnehmen. Bei Störungen der Verdauungstätigkeit und bei Beschwerden wie Übelkeit oder Völlegefühl zur Intensivierung der Verdauung 1 Stunde nach dem Essen einnehmen. Warnhinweis: Enthält 33 Vol.-% Alkohol. Gegenanzeigen: Überempfindlichkeit gegen Cichorium (Wegwarte) und andere Korbblütler. Leberkranke erst nach Rücksprache mit dem Arzt. Schwangerschaft/Stillzeit: In Schwangerschaft und Stillzeit nicht anwenden. Kinder: Sollte bei Säuglingen im 1. Lebensjahr wegen nicht ausreichend dokumentierter Erfahrungen nicht angewendet werden. Nebenwirkungen: In seltenen Fällen Überempfindlichkeitsreaktionen. Wechselwirkungen: Keine bekannt

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Aurum / Hyoscyamus
18,58 € *
ggf. zzgl. Versand

Darreichungsform: Mischung Zusammensetzung: 10 g (= 10,2 ml) enth.: Aurum metallicum praeparatum Dil. D10 [ab D8 mit Ethanol 15 % (m/m)] 3,34 g / Hyoscyamus Dil. D5 [D2 mit Ethanol 30 % (m/m); ab D3 mit Ethanol 15 % (m/m)] 3,34 g / Stibium metallicum praeparatum Dil. D6 [D6 mit Ethanol 15 % (m/m)] 3,34 g. Anwendungsgebiete: gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis Dazu gehören: Harmonisierung und Stabilisierung des Rhythmischen Systems, z.B. funktionelle Herzbeschwerden, auch mit Rhythmusstörungen (Extrasystolie); Einschlafstörungen; psychovegetative Störungen. Dosierung: Soweit nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene und Jugendliche 2 - 4 mal täglich 10 - 20 Tropfen ein. Kinder erhalten bei Einschlafstörungen oder psychovegetativen Störungen 2 - 4 mal täglich eine Einzeldosis entsprechend ihrer Altersstufe: Säuglinge im 1. Lebensjahr 3 - 5 Tropfen, Kleinkinder von 1 bis 5 Jahren 5 - 10 Tropfen, Schulkinder von 6 bis 11 Jahren 8 - 15 Tropfen. Die Tropfen werden mit Wasser verdünnt eingenommen. Warnhinweis: Enthält 18 Vol.-% Alkohol. Gegenanzeigen: Keine bekannt Schwangerschaft/Stillzeit: Wie alle Arzneimittel nur nach Rücksprache mit dem Arzt oder Apotheker anwenden. Nebenwirkungen: Keine bekannt Wechselwirkungen: Keine bekannt

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Olibanum com. Dilution
14,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Darreichungsform: Mischung Anwendungsgebiete: gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Dosierung: Soweit nicht anders verordnet, 1 mal täglich 5 - 10 Tropfen mit Wasser verdünnt einnehmen. Warnhinweis: Enthält 24 Vol.-% Alkohol. Gegenanzeigen: Keine bekannt Schwangerschaft/Stillzeit: Wie alle Arzneimittel nur nach Rücksprache mit dem Arzt oder Apotheker anwenden. Kinder: Sollte bei Kindern unter 12 Jahren wegen nicht ausreichend dokumentierter Erfahrungen und aufgrund des Alkoholgehaltes nicht angewendet werden. Nebenwirkungen: Keine bekannt Wechselwirkungen: Keine bekannt Zusammensetzung: 10 g (= 10,3 ml) enthalten: Wirkstoffe: Aurum metallicum praeparatum Dil. D30 [ab D8 mit Ethanol 15% (m/m)] 3,34 g / Myrrha Dil. D6 [D4 mit Ethanol 62% (m/m), D5 mit Ethanol 43% (m/m), D6 mit Ethanol 30% (m/m)] 3,34 g / Olibanum Dil. D12 [Hab, V. 4a, D4 mit Ethanol 94 % (m/m), D5 mit Ethanol 86% (m/m), D6 mit Ethanol 62% (m/m), D7 mit Ethanol 43% (m/m), D8 mit Ethanol 30% (m/m), ab D9 mit Ethanol 15% (m/m)] 3,34 g. 1 ml entspricht ca. 34 Tropfen.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Sinupret® Tropfen
9,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Anwendungsgebiete Bei akuten und chronischen Entzündungen der Nasennebenhöhlen. Gegenanzeigen Nicht einnehmen bei Überempfindlichkeit gegen einen der arzneilich wirksamen oder sonstigen Bestandteile. Warnhinweise Wie alle Arzneimittel in der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach strenger Indikationsstellung.Keine Anwendung von Sinupret Dragees Bionorica bei Kindern unter 6 Jahren. Keine Anwendung von Sinupret Tropfen Bionorica bei Kindern unter 2 Jahren. Sinupret Tropfen Bionorica enthält 19 % (V/v) Alkohol. Nebenwirkungen Gelegentlich können Magen-Darm-Beschwerden (u.a. Magenschmerzen, Übelkeit) auftreten. Selten kann es zu Überempfindlichkeitsreaktionen der Haut (Hautausschlag, Hautrötung, Juckreiz) sowie zu schweren allergischen Reaktionen (Angioödem, Atemnot, Gesichtsschwellung) kommen. Dosierungsanleitung und Art der Anwendung Erwachsene und Heranwachsende ab 12 Jahren: 3 mal täglich 2 Dragees oder 50 Tropfen (entsprechend 3,0 ml) Kinder von 6 bis 11 Jahren: 3 mal täglich 1 Dragee oder 25 Tropfen (entsprechend 1,5 ml) Kinder von 2 bis <6 Jahrenn 3 mal täglich 15 Tropfen (entsprechend 0,9 ml). Was Sinupret Tropfen enthalten Die Wirkstoffe sind: Enzianwurzel, Schlüsselblumenblüte mit Kelch, Gartensauerampferkraut, Holunderblüte, Eisenkraut. 100 g Sinupret Tropfen enthalten 29 g Flüssigextrakt aus einer Mischung von Enzianwurzel (Gentianae radix 0,2 g), Schlüsselblumenblüte mit Kelch (Primulae flos cum calycibus 0,6 g), Gartensauerampferkraut (Rumicis herba 0,6 g), Holunderblüte (Sambuci flos 0,6 g) und Eisenkraut (Verbenae herba 0,6 g) im Verhältnis 1:3:3:3:3, Droge- Extraktverhältnis 1:11, Auszugsmittel Ethanol 59% V/v. 1 ml = 0.98 g = ca. 17 Tropfen Die sonstigen Bestandteile sind: 19 % (V/v) Ethanol (Alkohol), gereinigtes Wasser.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Nr. 9 Tropfen zur unspezifischen Abwehrsteigerung
8,76 € *
ggf. zzgl. Versand

Was sind Nr. 9 Tropfen zur unspezifischen Abwehrsteigerung 'Mag. Doskar“ und wofür wird es angewendet? Nr. 9 Tropfen zur unspezifischen Abwehrsteigerung 'Mag. Doskar“ sind ein homöopathisches Arzneimittel. Die Homöopathie versteht sich als Reiz- und Regulationstherapie. Ihre Grundlage ist das Arzneimittelbild der Einzelmittel, die aufgrund ihrer Ähnlichkeit mit dem Krankheitsbild ausgesucht werden. Die einzelnen Bestandteile von Nr. 9 Tropfen zur unspezifischen Abwehrsteigerung 'Mag. Doskar“ ergänzen sich in ihrer positiven Wirkung auf Schwächen im Abwehrsystem des Körpers im Kontakt mit krankmachenden Einflüssen. Die Anwendungsgebiete von Nr. 9 Tropfen zur unspezifischen Abwehrsteigerung 'Mag. Doskar“ leiten sich aus dem homöopathischen Arzneimittelbild der einzelnen Inhaltsstoffe ab. Dazu gehört die Anwendung Zur unspezifischen Abwehrsteigerung Bei chronisch wiederkehrenden Infekten Bei Epidemien Die Anwendung dieses homöopathischen Arzneimittels in den genannten Anwendungsgebieten beruht ausschließlich auf homöopathischer Erfahrung. Bei schweren Formen dieser Erkrankungen ist eine klinisch belegte Therapie angezeigt. wie sind Nr. 9 Tropfen zur unspezifischen Abwehrsteigerung 'Mag. Doskar“ einzunehmen? Homöopathische Tropfen sollen möglichst unverdünnt, wenn möglich auf die Zunge direkt eingenommen werden, da diese über die Mundschleimhäute resorbiert werden. Wenn der Geschmack zu scharf ist, kann man die abgezählten Tropfen in einem Glas mit etwas Wasser verdünnen. Falls es nicht anders angegeben ist, sind homöopathische Tropfen immer nüchtern d. h vor dem Essen einzunehmen. Dosierung: Akut: 3 – 5-mal täglich 15 Tropfen Vorbeugend: regelmäßig 1 – 2-mal täglich 15 Tropfen. Nach Antibiotokatherapie: 2 – 3-mal täglich 20 Tropfen während 3 – 4 Wochen Dauer der Anwendung: Richtet sich nach den Beschwerden. Was Nr. 9 Tropfen zur unspezifischen Abwehrsteigerung 'Mag. Doskar“ enthalten Die Wirkstoffe in 100 g Tropfen sind: Echinacea D1 25,0g, Hydrargyrum bijodatum D4 25,0g, Sulfur jodatum D4 25,0g, Vincetoxicum D12 25,0g Die sonstigen Bestandteile sind: Wasser, Ethanol Dieses Arzneimittel enthält 66 Vol% Ethanol (Alkohol), d.h bis zu 0,31 g pro Dosis, entsprechend 8 ml Bier, 3 ml Wein pro Dosis.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Magister Doskar Nr. 36 Tropfen bei Regelbeschwe...
8,94 € *
ggf. zzgl. Versand

Magister Doskar Nr. 36 Tropfen bei Regelbeschwerden Homöopathische Arzneispezialität. Tropfen zum Einnehmen. Anwendungsgebiete gemäß homöopatischen Arzneimittelbildern: Regelbeschwerden. Wirkstoffe: 100 g Tropfen (111 ml, 1 ml = 21 Tropfen) enthalten: Magnesium phosphoricum D12 20,0 g, Atropa bella-donna D3 20,0 g, Viburnum opulus D1 20,0 g, Caulophyllum thalictroides D3 20,0 g, Matricaria recutita (Chamomilla) D2 20,0 g.1 ml enthält 0,49 g Alkohol. Sonstige Bestandteile: Gereinigtes Wasser, Ethanol (Gesamtethanolgehalt: 62,3 Vol%). Spuren von Lactose Monohydrat. Hinweis: Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Für Alkoholkranke nicht geeignet. Nicht über 25°C lagern. In der Originalverpackung aufbewahren, um den Inhalt vor Licht zu schützen.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Gentiana Lutea D1
22,73 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist Gentiana lutea, ethanol. Decoctum D1 und wofür wird es angewendet? Gentiana lutea, ethanol. Decoctum D1 ist ein anthroposophisches Arzneimittel. Gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis gehören zu den Anwendungsgebieten: Anregung der Verdauung im Darmbereich und ihrer Folgeprozesse im Stoffwechsel-Gliedmaßen-System, z.B. Störungen der Bewegungs- und Absonderungstätigkeit im oberen Magen-Darm-Trakt mit Blähungen, Appetitlosigkeit, Übelkeit; zur unterstützenden Behandlung bei chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen; entzündliche Haut- und Gelenkerkrankungen. Wie ist Gentiana lutea, ethanol. Decoctum D1 einzunehmen? Nehmen Sie Gentiana lutea, ethanol. Decoctum D1 immer genau nach der Anweisung Ihres Arztes ein. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: 3 – 4 mal täglich 5 – 10 Tropfen. Schulkinder von 6 bis 11 Jahren: 1 – 3 mal täglich 5 – 8 Tropfen. Kleinkinder von 1 bis 5 Jahren: 1 – 3 mal täglich 3 – 5 Tropfen. Nehmen Sie die Tropfen am besten mit Wasser verdünnt ein. Eine eventuelle Trübung der Flüssigkeit ist für die Verträglichkeit ohne Belang. Um eine gleichmäßige Verteilung bei der Entnahme zu gewährleisten, sollte die Flasche vor Gebrauch geschüttelt werden. Die Behandlung einer akuten Erkrankung sollte nach 1 Woche abgeschlossen sein. Tritt innerhalb dieser Zeit keine Besserung ein, so ist ein Arzt aufzusuchen. Die Dauer der Behandlung chronischer Erkrankungen erfordert eine Absprache mit dem Arzt. Zusammensetzung: 10 ml enthalten: Wirkstoff: Gentiana lutea, ethanol. Decoctum Dil. D1 10 ml. 1 ml entspricht ca. 27 Tropfen.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot