Angebote zu "Liquid" (69 Treffer)

Mikrozid AF Liquid, 250 ml
Highlight
9,66 € *
zzgl. 2,49 € Versand

Produkteigenschaften: Aldehydfreies Schnell-Desinfektionspräparat auf Basis von Alkoholen. Unser Plus: - gebrauchsfertig - sehr breit wirksam innerhalb kürzester Zeit - gute Benetzungseigenschaften - schnelle, fleckenfreie Abtrocknung Anwendungsgebiete: Alkoholische Schnelldesinfektion für Medizinprodukte [CE 0297] in allen Bereichen und von Flächen aller Art mit erhöhtem Infektionsrisiko und dem Erfordernis kurzer Einwirkzeiten, wie z. B.: Patientenbehandlungseinheiten Untersuchungsliegen OP–Tische mit angrenzenden Arbeitsflächen Oberflächen medizinischer Geräte Anwendungshinweise: mikrozid AF liquid ist eine gebrauchsfertige Lösung. mikrozid AF liquid unverdünnt auf Gegenstände und Flächen ausbringen und einwirken lassen. Auf vollständige Benetzung achten. Ggf. überschüssige Präparatemengen mit ungefärbtem Einmaltuch entfernen. Mikrobiologische Wirksamkeiten mikrozid AF liquid wirkt gegen: Bakterien (inkl. Tb) Pilze Hepatitis–B–Viren HIV HCV Adeno–Viren Noro–Viren Rota–Viren Papova–Viren Polio–Viren Vaccinia–Viren Einwirkzeiten: Wirksamkeiten; Einwirkzeit Bakterien, Pilze (gemäß DGHM–Richtlinien bei verkürzten Einwirkzeiten); 1 Min. MRSA (Multiresistente Staphylococcus aureus–Stämme); 1 Min. Tb; 1 Min. viruzid*; 30 Min. begrenzt viruzid* (inkl. HIV, HBV und HCV); 30 Sek. Adeno–Viren (Typ 2); 2 Min. BVDV; 30 Sek. Noro–Viren**; 1 Min. Papova SV 40; 15 Min. Polio–Viren; 30 Min. Rota–Viren; 30 Sek. Vacciniavirus; 30 Sek. VAH / DGHM–Liste / Zertifikat Flächendesinfektion in Krankenhaus und Praxis; 5 Min. ÖGHMP Expertise Nr. 95/8; 1 Min. * gemäß RKI-Empfehlung, Bundesgesundheitsblatt 01/2004 ** geprüft mit neuem Prüfvirus: Murines Noro-Virus, gemäß EN 14 476 Zusammensetzung: 100 g enthalten an wirksamen Bestandteilen: 25 g Ethanol (94 %ig), 35 g Propan-1-ol Kennzeichnung gemäß EG-Richtlinien: Xi: Reizend. R10: Entzündlich. R41: Gefahr ernster Augenschäden. R67: Dämpfe können Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen. S2: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. S23: Aerosol nicht einatmen. S26: Bei Berührung mit den Augen sofort gründlich mit Wasser abspülen und Arzt konsultieren. S35: Abfälle und Behälter müssen in gesicherter Weise beseitigt werden. S39: Schutzbrille / Gesichtsschutz tragen. S51: Nur in gut gelüfteten Bereichen verwenden. Besondere Hinweise: Desinfektionsmittel sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen. Das Tragen von Schutzhandschuhen (z. B. aus Nitrilkautschuk) wird empfohlen. Nicht in der Nähe von Zündquellen verwenden. mikrozid AF liquid ist äußerst materialverträglich bei Metallen und Kunststoffen (außer Acrylglas und alkoholempfindlichen Lacken). Bitte beachten Sie den Brand- und Explosionsschutz beim Einsatz von alkoholischen Desinfektionsmitteln in der BR-Regel "Desinfektionsarbeiten im Gesundheitsdienst". Umweltinformation: schülke stellt seine Produkte nach fortschrittlichen, sicheren und umweltschonenden Verfahren wirtschaftlich und unter Einhaltung hoher Qualitätsstandards her. Hinweis: Biozide sicher verwenden. Vo

Anbieter: OTTO
Stand: 25.05.2019
Zum Angebot
Solidagoren Liquid
7,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(39,95 € / 100 ml)

Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten2.63 ml Echtes Goldrutenkraut Fluidextrakt (1:1,5-2,1), Auszugsmittel: Ethanol 50% (V/V)2.63 ml Gänsefingerkraut Fluidextrakt, (4,2:1,4:1), Auszugsmittel: Ethanol 50% (V/V)2.63 ml Schachtelhalmkraut Fluidextrakt, (4,2:1,4:1), Auszugsmittel: Ethanol 50% (V/V)Ethanol 96% (V/V) Hilfstoff (+)Wasser, gereinigt Hilfstoff (+)Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Solidagoren Liquid (Packungsgröße: 20 ml) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Antiseptica Kombi Liquid Schnelldesinfektion, G...
Angebot
46,65 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Gebrauchsfertige alkoholische Lösung zur gezielten Schnelldesinfektion von Medizinprodukten und von kleineren Oberflächen jeder Art Formaldehyd - frei breiteste Wirkung wirksam schon nach 1 min. Wirkstoffe in 100 ml: 20,00 g Ethanol 35,00 g 1-Propanol 0,05 g Glutaraldehyd Zertifikate/ Listungen: VAH Antiseptica Kombi Liquid ist rezepturidentisch mit Antiseptica Kombi Spray.

Anbieter: hygi
Stand: 25.05.2019
Zum Angebot
Solidagoren® Liquid
17,10 €
Sale
12,42 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Solidagoren® Liquid enthält Goldrute, Ackerschachtelhalm und Gänsefingerkraut. In dieser exakt aufeinander abgestimmten Kombination hemmt es die Bakterien daran, sich in die Schleimhaut von Harnleiter, Blase und Niere einzunisten und schwemmt die Bakterien aus. Gleichzeitig trägt es zur Abheilung der Entzündung bei, beruhigt die Blase und wirkt so dem ständigen Harndrang entgegen. Wirkt natürlich gegen leichte Harnwegsentzündungen Unterstützt eine nachhaltige Heilung Auch bei chronischen Harnwegsinfekten (Rezidiven) Eigenschaften Solidagoren® Liquid ist ein pflanzliches Mittel zur Behandlung von entzündlichen Erkrankungen der ableitenden Harnwege. Die gute Wirksamkeit basiert auf dem Zusammenspiel von 3 Bestandteilen: Solidago (Goldrutenkraut) hat einen starken ausspülenden und entzündungshemmenden Effekt. Es enthält ätherische Öle (0,4-0,5%) mit g-Cadinen als Hauptkomponente,Flavonoide (ca. 1,5%) mit Quercitrin als Hauptbestandteil; Triterpensaponine mit Polygalasäure als Triterpengrundkörper (ca. 0,2-0,5%); Phenolglykoside, ferner Kaffeesäurederivate, u.a. Chlorogensäure und Polysaccharide. Die Flavonoide, Saponine und Gerbstoffe besitzen einen wissenschaftlich nachgewiesenen diuretischen, antiphlogistischen und saluretischen Effekt. Potentilla anserina (Gänsefingerkraut) enthält Flavonoide, und Gerbstoffe. Es erschwert Bakterien das Einnisten in die Schleimhaut durch seinen adstringierenden Effekt. Darüber hinaus wirkt es spasmolytisch auf die glatte Muskulatur des Harnleiters. Equisetum arvense (Ackerschachtelhalm) unterstützt hierbei die Wirkungsweise, da es einerseits über die enthaltenen Flavonoide und Kaliumsalze harntreibend wirkt und zum anderen einen stoffwechselanregenden Effekt besitzt. Dieser bewirkt eine erhöhte Resistenz des Bindegewebes, wodurch die Wahrscheinlichkeit eines Rezidivs gesenkt wird. Ergänzung der Standardtherapie entsprechend Leitlinie. Nach den ärztlichen Leitlinien zur Therapie von Harnwegsinfekten sollen Antibiotika verordnet werden. Damit werden im besten Fall die Erreger eliminiert und die Entzündung bildet sich zurück. Immer häufiger treten jedoch Resistenzen von Erregern gegenüber gängigen Antibiotika auf. Darüber hinaus ist mittlerweile bekannt, dass mehrfache Antibiose an sich ein Faktor für rezidivierende Harnwegsinfekte ist. Phytopharmaka können hier hilfreiche Dienste erweisen. Leichte Harnwegsinfekte können bei entsprechender Mitarbeit des Patienten (viel trinken) auch mit pflanzlichen Arzneimitteln beherrscht werden. Solidagoren® Liquid ist deshalb besonders geeignet für Patienten mit rezidivierenden Harnwegsinfekten. Durch die Kombination der verschiedenen Arzneipflanzenextrakte mit antiphlogistischen, adstringierenden und diuretischen Wirkungen ist es eine gute Ergänzung zur Antibiotikatherapie. Als pH-neutrale phytotherapeutische Alternative ist es vor allem neben deren kurzzeitiger Anwendung zur Langzeitmedikation und zur Sicherung eines nachhaltigen Therapieerfolges geeignet. Solidagoren® Liquid, Flüssigkeit zum Einnehmen Zusammensetzung: Wirkstoff: Auszug aus einer Mischung von Goldrutenkraut, Gänsefingerkraut und Schachtelhalmkraut 10 ml (= 9,5 g) Solidagoren ® Liquid enthalten 7,9 ml Auszug (1 : 1,5 – 2,1) aus Goldrutenkraut, Gänsefingerkraut und Schachtelhalmkraut (4,2 : 1,4 : 1), Auszugsmittel Ethanol 50% (V/V). Die sonstigen Bestandteile sind: Gereinigtes Wasser, Ethanol 96% (V/V). Anwendungsgebiete: Solidagoren® Liquid wird traditionell angewendet zur Durchspülung der Harnwege und zur Verminderung der Ablagerung von Nierengrieß und zur unterstützenden Behandlung (Komedikation) bei leichten Beschwerden im Rahmen von entzündlichen Erkrankungen der ableitenden Harnwege. Das Arzneimittel ist ein traditionelles Arzneimittel, das ausschließlich auf Grund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert ist. Gegenanzeigen: Überempfindlichkeit (Allergie) gegen einen der Inhaltsstoffe: Goldrutenkraut, Gänsefingerkraut, Schachtelhalmkraut oder allgemein gegen Korbblütler. Krankheiten, die eine reduzierte Flüssigkeitsaufnahme erfordern, wie z.B. schwere Herz- und Nierenerkrankungen. Wassereinlagerungen(Ödeme) infolge eingeschränkter Herz- und Nierentätigkeit. In diesem Falle sollte keine Durchspülungstherapie durchgeführt werden. Ein gesundheitliches Risiko besteht bei Lebererkrankungen, Alkoholkranken, Epileptikern und Hirngeschädigten. Kinder unter 12 Jahren. Schwangerschaft und Stillzeit. Nebenwirkungen: Die Aufzählung umfasst alle bekannt gewordenen

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
Antiseptica Kombi Liquid Schnelldesinfektion, G...
Beliebt
9,85 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Gebrauchsfertige alkoholische Lösung zur gezielten Schnelldesinfektion von Medizinprodukten und von kleineren Oberflächen jeder Art Formaldehyd - frei breiteste Wirkung wirksam schon nach 1 min. Wirkstoffe in 100 ml: 20,00 g Ethanol 35,00 g 1-Propanol 0,05 g Glutaraldehyd Zertifikate/ Listungen: VAH Antiseptica Kombi Liquid ist rezepturidentisch mit Antiseptica Kombi Spray. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Sicherheitsdatenblatt, dem Datenblatt oder der Betriebsanweisung.

Anbieter: hygi
Stand: 25.05.2019
Zum Angebot
Solidagoren® Liquid
8,50 €
Sale
5,40 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Solidagoren® Liquid enthält Goldrute, Ackerschachtelhalm und Gänsefingerkraut. In dieser exakt aufeinander abgestimmten Kombination hemmt es die Bakterien daran, sich in die Schleimhaut von Harnleiter, Blase und Niere einzunisten und schwemmt die Bakterien aus. Gleichzeitig trägt es zur Abheilung der Entzündung bei, beruhigt die Blase und wirkt so dem ständigen Harndrang entgegen. Wirkt natürlich gegen leichte Harnwegsentzündungen Unterstützt eine nachhaltige Heilung Auch bei chronischen Harnwegsinfekten (Rezidiven) Eigenschaften Solidagoren® Liquid ist ein pflanzliches Mittel zur Behandlung von entzündlichen Erkrankungen der ableitenden Harnwege. Die gute Wirksamkeit basiert auf dem Zusammenspiel von 3 Bestandteilen: Solidago (Goldrutenkraut) hat einen starken ausspülenden und entzündungshemmenden Effekt. Es enthält ätherische Öle (0,4-0,5%) mit g-Cadinen als Hauptkomponente,Flavonoide (ca. 1,5%) mit Quercitrin als Hauptbestandteil; Triterpensaponine mit Polygalasäure als Triterpengrundkörper (ca. 0,2-0,5%); Phenolglykoside, ferner Kaffeesäurederivate, u.a. Chlorogensäure und Polysaccharide. Die Flavonoide, Saponine und Gerbstoffe besitzen einen wissenschaftlich nachgewiesenen diuretischen, antiphlogistischen und saluretischen Effekt. Potentilla anserina (Gänsefingerkraut) enthält Flavonoide, und Gerbstoffe. Es erschwert Bakterien das Einnisten in die Schleimhaut durch seinen adstringierenden Effekt. Darüber hinaus wirkt es spasmolytisch auf die glatte Muskulatur des Harnleiters. Equisetum arvense (Ackerschachtelhalm) unterstützt hierbei die Wirkungsweise, da es einerseits über die enthaltenen Flavonoide und Kaliumsalze harntreibend wirkt und zum anderen einen stoffwechselanregenden Effekt besitzt. Dieser bewirkt eine erhöhte Resistenz des Bindegewebes, wodurch die Wahrscheinlichkeit eines Rezidivs gesenkt wird. Ergänzung der Standardtherapie entsprechend Leitlinie. Nach den ärztlichen Leitlinien zur Therapie von Harnwegsinfekten sollen Antibiotika verordnet werden. Damit werden im besten Fall die Erreger eliminiert und die Entzündung bildet sich zurück. Immer häufiger treten jedoch Resistenzen von Erregern gegenüber gängigen Antibiotika auf. Darüber hinaus ist mittlerweile bekannt, dass mehrfache Antibiose an sich ein Faktor für rezidivierende Harnwegsinfekte ist. Phytopharmaka können hier hilfreiche Dienste erweisen. Leichte Harnwegsinfekte können bei entsprechender Mitarbeit des Patienten (viel trinken) auch mit pflanzlichen Arzneimitteln beherrscht werden. Solidagoren® Liquid ist deshalb besonders geeignet für Patienten mit rezidivierenden Harnwegsinfekten. Durch die Kombination der verschiedenen Arzneipflanzenextrakte mit antiphlogistischen, adstringierenden und diuretischen Wirkungen ist es eine gute Ergänzung zur Antibiotikatherapie. Als pH-neutrale phytotherapeutische Alternative ist es vor allem neben deren kurzzeitiger Anwendung zur Langzeitmedikation und zur Sicherung eines nachhaltigen Therapieerfolges geeignet. Solidagoren® Liquid, Flüssigkeit zum Einnehmen Zusammensetzung: Wirkstoff: Auszug aus einer Mischung von Goldrutenkraut, Gänsefingerkraut und Schachtelhalmkraut 10 ml (= 9,5 g) Solidagoren ® Liquid enthalten 7,9 ml Auszug (1 : 1,5 – 2,1) aus Goldrutenkraut, Gänsefingerkraut und Schachtelhalmkraut (4,2 : 1,4 : 1), Auszugsmittel Ethanol 50% (V/V). Die sonstigen Bestandteile sind: Gereinigtes Wasser, Ethanol 96% (V/V). Anwendungsgebiete: Solidagoren® Liquid wird traditionell angewendet zur Durchspülung der Harnwege und zur Verminderung der Ablagerung von Nierengrieß und zur unterstützenden Behandlung (Komedikation) bei leichten Beschwerden im Rahmen von entzündlichen Erkrankungen der ableitenden Harnwege. Das Arzneimittel ist ein traditionelles Arzneimittel, das ausschließlich auf Grund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert ist. Gegenanzeigen: Überempfindlichkeit (Allergie) gegen einen der Inhaltsstoffe: Goldrutenkraut, Gänsefingerkraut, Schachtelhalmkraut oder allgemein gegen Korbblütler. Krankheiten, die eine reduzierte Flüssigkeitsaufnahme erfordern, wie z.B. schwere Herz- und Nierenerkrankungen. Wassereinlagerungen(Ödeme) infolge eingeschränkter Herz- und Nierentätigkeit. In diesem Falle sollte keine Durchspülungstherapie durchgeführt werden. Ein gesundheitliches Risiko besteht bei Lebererkrankungen, Alkoholkranken, Epileptikern und Hirngeschädigten. Kinder unter 12 Jahren. Schwangerschaft und Stillzeit. Nebenwirkungen: Die Aufzählung umfasst alle bekannt gewordenen

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
Antiseptica Biguacid liquid Flächendesinfektion...
Top-Produkt
14,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Gebrauchsfertige alkoholische Lösung zur gezielten Schnelldesinfektion von Medizinprodukten und von kleineren Oberflächen jeder Art Aldehyd - frei breiteste Wirkung wirksam schon nach 1 min Wirkstoffe in 100 ml: 25,92 g Ethanol 35,00 g 2-Propanol 0,054 g Polyhexanide Zertifikate/Listungen: VAH Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Sicherheitsdatenblatt, dem Datenblatt oder der Betriebsanweisung.

Anbieter: hygi
Stand: 25.05.2019
Zum Angebot
Solidagoren® Liquid
28,85 €
Rabatt
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Solidagoren® Liquid enthält Goldrute, Ackerschachtelhalm und Gänsefingerkraut. In dieser exakt aufeinander abgestimmten Kombination hemmt es die Bakterien daran, sich in die Schleimhaut von Harnleiter, Blase und Niere einzunisten und schwemmt die Bakterien aus. Gleichzeitig trägt es zur Abheilung der Entzündung bei, beruhigt die Blase und wirkt so dem ständigen Harndrang entgegen. Wirkt natürlich gegen leichte Harnwegsentzündungen Unterstützt eine nachhaltige Heilung Auch bei chronischen Harnwegsinfekten (Rezidiven) Eigenschaften Solidagoren® Liquid ist ein pflanzliches Mittel zur Behandlung von entzündlichen Erkrankungen der ableitenden Harnwege. Die gute Wirksamkeit basiert auf dem Zusammenspiel von 3 Bestandteilen: Solidago (Goldrutenkraut) hat einen starken ausspülenden und entzündungshemmenden Effekt. Es enthält ätherische Öle (0,4-0,5%) mit g-Cadinen als Hauptkomponente,Flavonoide (ca. 1,5%) mit Quercitrin als Hauptbestandteil; Triterpensaponine mit Polygalasäure als Triterpengrundkörper (ca. 0,2-0,5%); Phenolglykoside, ferner Kaffeesäurederivate, u.a. Chlorogensäure und Polysaccharide. Die Flavonoide, Saponine und Gerbstoffe besitzen einen wissenschaftlich nachgewiesenen diuretischen, antiphlogistischen und saluretischen Effekt. Potentilla anserina (Gänsefingerkraut) enthält Flavonoide, und Gerbstoffe. Es erschwert Bakterien das Einnisten in die Schleimhaut durch seinen adstringierenden Effekt. Darüber hinaus wirkt es spasmolytisch auf die glatte Muskulatur des Harnleiters. Equisetum arvense (Ackerschachtelhalm) unterstützt hierbei die Wirkungsweise, da es einerseits über die enthaltenen Flavonoide und Kaliumsalze harntreibend wirkt und zum anderen einen stoffwechselanregenden Effekt besitzt. Dieser bewirkt eine erhöhte Resistenz des Bindegewebes, wodurch die Wahrscheinlichkeit eines Rezidivs gesenkt wird. Ergänzung der Standardtherapie entsprechend Leitlinie. Nach den ärztlichen Leitlinien zur Therapie von Harnwegsinfekten sollen Antibiotika verordnet werden. Damit werden im besten Fall die Erreger eliminiert und die Entzündung bildet sich zurück. Immer häufiger treten jedoch Resistenzen von Erregern gegenüber gängigen Antibiotika auf. Darüber hinaus ist mittlerweile bekannt, dass mehrfache Antibiose an sich ein Faktor für rezidivierende Harnwegsinfekte ist. Phytopharmaka können hier hilfreiche Dienste erweisen. Leichte Harnwegsinfekte können bei entsprechender Mitarbeit des Patienten (viel trinken) auch mit pflanzlichen Arzneimitteln beherrscht werden. Solidagoren® Liquid ist deshalb besonders geeignet für Patienten mit rezidivierenden Harnwegsinfekten. Durch die Kombination der verschiedenen Arzneipflanzenextrakte mit antiphlogistischen, adstringierenden und diuretischen Wirkungen ist es eine gute Ergänzung zur Antibiotikatherapie. Als pH-neutrale phytotherapeutische Alternative ist es vor allem neben deren kurzzeitiger Anwendung zur Langzeitmedikation und zur Sicherung eines nachhaltigen Therapieerfolges geeignet. Solidagoren® Liquid, Flüssigkeit zum Einnehmen Zusammensetzung: Wirkstoff: Auszug aus einer Mischung von Goldrutenkraut, Gänsefingerkraut und Schachtelhalmkraut 10 ml (= 9,5 g) Solidagoren ® Liquid enthalten 7,9 ml Auszug (1 : 1,5 – 2,1) aus Goldrutenkraut, Gänsefingerkraut und Schachtelhalmkraut (4,2 : 1,4 : 1), Auszugsmittel Ethanol 50% (V/V). Die sonstigen Bestandteile sind: Gereinigtes Wasser, Ethanol 96% (V/V). Anwendungsgebiete: Solidagoren® Liquid wird traditionell angewendet zur Durchspülung der Harnwege und zur Verminderung der Ablagerung von Nierengrieß und zur unterstützenden Behandlung (Komedikation) bei leichten Beschwerden im Rahmen von entzündlichen Erkrankungen der ableitenden Harnwege. Das Arzneimittel ist ein traditionelles Arzneimittel, das ausschließlich auf Grund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert ist. Gegenanzeigen: Überempfindlichkeit (Allergie) gegen einen der Inhaltsstoffe: Goldrutenkraut, Gänsefingerkraut, Schachtelhalmkraut oder allgemein gegen Korbblütler. Krankheiten, die eine reduzierte Flüssigkeitsaufnahme erfordern, wie z.B. schwere Herz- und Nierenerkrankungen. Wassereinlagerungen(Ödeme) infolge eingeschränkter Herz- und Nierentätigkeit. In diesem Falle sollte keine Durchspülungstherapie durchgeführt werden. Ein gesundheitliches Risiko besteht bei Lebererkrankungen, Alkoholkranken, Epileptikern und Hirngeschädigten. Kinder unter 12 Jahren. Schwangerschaft und Stillzeit. Nebenwirkungen: Die Aufzählung umfasst alle bekannt gewordenen

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
Mikrozid AF Jumbo Tücher, 200 St
Top-Produkt
17,44 € *
zzgl. 2,49 € Versand

Produkteigenschaften: Aldehydfreies Schnell-Desinfektionspräparat auf Basis von Alkoholen. Unser Plus: - gebrauchsfertig - sehr breit wirksam innerhalb kürzester Zeit - gute Benetzungseigenschaften - schnelle, fleckenfreie Abtrocknung Anwendungsgebiete: Alkoholische Schnelldesinfektion für Medizinprodukte [CE 0297] in allen Bereichen und von Flächen aller Art mit erhöhtem Infektionsrisiko und dem Erfordernis kurzer Einwirkzeiten, wie z. B.: Patientenbehandlungseinheiten Untersuchungsliegen OP–Tische mit angrenzenden Arbeitsflächen Oberflächen medizinischer Geräte Anwendungshinweise: mikrozid AF liquid ist eine gebrauchsfertige Lösung. mikrozid AF liquid unverdünnt auf Gegenstände und Flächen ausbringen und einwirken lassen. Auf vollständige Benetzung achten. Ggf. überschüssige Präparatemengen mit ungefärbtem Einmaltuch entfernen. Mikrobiologische Wirksamkeiten mikrozid AF liquid wirkt gegen: Bakterien (inkl. Tb) Pilze Hepatitis–B–Viren HIV HCV Adeno–Viren Noro–Viren Rota–Viren Papova–Viren Polio–Viren Vaccinia–Viren Einwirkzeiten: Wirksamkeiten; Einwirkzeit Bakterien, Pilze (gemäß DGHM–Richtlinien bei verkürzten Einwirkzeiten); 1 Min. MRSA (Multiresistente Staphylococcus aureus–Stämme); 1 Min. Tb; 1 Min. viruzid*; 30 Min. begrenzt viruzid* (inkl. HIV, HBV und HCV); 30 Sek. Adeno–Viren (Typ 2); 2 Min. BVDV; 30 Sek. Noro–Viren**; 1 Min. Papova SV 40; 15 Min. Polio–Viren; 30 Min. Rota–Viren; 30 Sek. Vacciniavirus; 30 Sek. VAH / DGHM–Liste / Zertifikat Flächendesinfektion in Krankenhaus und Praxis; 5 Min. ÖGHMP Expertise Nr. 95/8; 1 Min. * gemäß RKI-Empfehlung, Bundesgesundheitsblatt 01/2004 ** geprüft mit neuem Prüfvirus: Murines Noro-Virus, gemäß EN 14 476 Zusammensetzung: 100 g enthalten an wirksamen Bestandteilen: 25 g Ethanol (94 %ig), 35 g Propan-1-ol Kennzeichnung gemäß EG-Richtlinien: Xi: Reizend. R10: Entzündlich. R41: Gefahr ernster Augenschäden. R67: Dämpfe können Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen. S2: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. S23: Aerosol nicht einatmen. S26: Bei Berührung mit den Augen sofort gründlich mit Wasser abspülen und Arzt konsultieren. S35: Abfälle und Behälter müssen in gesicherter Weise beseitigt werden. S39: Schutzbrille / Gesichtsschutz tragen. S51: Nur in gut gelüfteten Bereichen verwenden. Besondere Hinweise: Desinfektionsmittel sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen. Das Tragen von Schutzhandschuhen (z. B. aus Nitrilkautschuk) wird empfohlen. Nicht in der Nähe von Zündquellen verwenden. mikrozid AF liquid ist äußerst materialverträglich bei Metallen und Kunststoffen (außer Acrylglas und alkoholempfindlichen Lacken). Bitte beachten Sie den Brand- und Explosionsschutz beim Einsatz von alkoholischen Desinfektionsmitteln in der BR-Regel "Desinfektionsarbeiten im Gesundheitsdienst". Umweltinformation: schülke stellt seine Produkte nach fortschrittlichen, sicheren und umweltschonenden Verfahren wirtschaftlich und unter Einhaltung hoher Qualitätsstandards her. Hinweis: Biozide sicher verwenden. Vo

Anbieter: OTTO
Stand: 25.05.2019
Zum Angebot
Solidagoren Liquid
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(20,99 € / 100 ml)

Anwendungsgebiet von Solidagoren Liquid (Packungsgröße: 100 ml)Solidagoren Liquid (Packungsgröße: 100 ml) wird bei leichten Harnwegs-Entzündungen, Blasenentzündung, Harnwegsinfekte und häufigen Harndrang angewendet.Wirkungsweise von Solidagoren Liquid (Packungsgröße: 100 ml)Solidagoren Liquid (Packungsgröße: 100 ml) hat dank der Goldrute und des Ackerschachtelhalms eine stark durchspülende Wirkung. Durch die adstringierende Wirkung hemmt Gänsefingerkraut das Einnisten von Bakterien in die Schleimhaut, Goldrute wirkt anti-entzündlich, sowie entspannend auf die Blasenmuskulatur. Somit wirkt Solidagoren Liquid (Packungsgröße: 100 ml) 3fach: Es spült Bakterien aus und hemmt sie sich festzusetzen - es entkrampft - es wirkt antientzündlich.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten2.63 ml Echtes Goldrutenkraut Fluidextrakt (1:1,5-2,1), Auszugsmittel: Ethanol 50% (V/V)2.63 ml Gänsefingerkraut Fluidextrakt, (4,2:1,4:1), Auszugsmittel: Ethanol 50% (V/V)2.63 ml Schachtelhalmkraut Fluidextrakt, (4,2:1,4:1), Auszugsmittel: Ethanol 50% (V/V)Ethanol 96% (V/V) Hilfstoff (+)Wasser, gereinigt Hilfstoff (+)GegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden.DosierungAnwendungsempfehlung von Solidagoren Liquid (Packungsgröße: 100 ml):Erwachsene und Heranwachsende ab 12 Jahren nehmen 3mal täglich 20 - 30 Tropfen (30 Tropfen entsprechen 1,4 ml) einZu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Solidagoren Liquid (Packungsgröße: 100 ml) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 11.05.2019
Zum Angebot
Solidagoren Liquid
12,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(25,98 € / 100 ml)

Anwendungsgebiet von Solidagoren Liquid (Packungsgröße: 50 ml)Solidagoren Liquid (Packungsgröße: 50 ml) wird bei leichten Harnwegs-Entzündungen, Blasenentzündung, Harnwegsinfekte und häufigen Harndrang angewendet.Wirkungsweise von Solidagoren Liquid (Packungsgröße: 50 ml)Solidagoren Liquid (Packungsgröße: 50 ml) hat dank der Goldrute und des Ackerschachtelhalms eine stark durchspülende Wirkung. Durch die adstringierende Wirkung hemmt Gänsefingerkraut das Einnisten von Bakterien in die Schleimhaut, Goldrute wirkt anti-entzündlich, sowie entspannend auf die Blasenmuskulatur. Somit wirkt Solidagoren Liquid (Packungsgröße: 50 ml) 3fach: Es spült Bakterien aus und hemmt sie sich festzusetzen - es entkrampft - es wirkt antientzündlich.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten2.63 ml Echtes Goldrutenkraut Fluidextrakt (1:1,5-2,1), Auszugsmittel: Ethanol 50% (V/V)2.63 ml Gänsefingerkraut Fluidextrakt, (4,2:1,4:1), Auszugsmittel: Ethanol 50% (V/V)2.63 ml Schachtelhalmkraut Fluidextrakt, (4,2:1,4:1), Auszugsmittel: Ethanol 50% (V/V)Ethanol 96% (V/V) Hilfstoff (+)Wasser, gereinigt Hilfstoff (+)GegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden.DosierungAnwendungsempfehlung von Solidagoren Liquid (Packungsgröße: 50 ml):Erwachsene und Heranwachsende ab 12 Jahren nehmen 3mal täglich 20 - 30 Tropfen (30 Tropfen entsprechen 1,4 ml) einZu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Solidagoren Liquid (Packungsgröße: 50 ml) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 27.04.2019
Zum Angebot
Gastritol® Liquid
8,75 €
Reduziert
6,81 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Bei Verdauungsbeschwerden und Krämpfe im Magen-Darm-Trakt, Gastritis und Reizmagen. Gastritol® Liquid enthält die gastral wirksamen Pflanzenextrakte aus Gänsefingerkraut, Kamille, Süßholz, Angelikawurzel, Benediktenkraut und Wermut. Es wirkt schützend auf die Schleimhäute von Magen und Darm, regt den Fluss der Verdauungssäfte an, wirkt antiphlogistisch und spasmolytisch im Magen-Darm-Trakt. Blähungen, Völlegefühl und leichte Krämpfe werden gelindert Gute Verträglichkeit Wirkeintritt bereits im Mund Eigenschaften Die Kombination der in Gastritol® Liquid enthaltenen Wirkstoffe ermöglicht ein großes Indikationsgebiet. Potentilla anserina (Gänsefingerkraut) enthält Flavonoide und Gerbstoffe. Es wirkt adstringierend und spasmolytisch und somit schmerzlindernd auf die Magen-Darm-Muskulatur. Matricaria recutita (Kamillenblüten) zeichnet sich durch einen hohen Gehalt an ätherischen Ölen, Flavonoiden und Schleimstoffen aus. Als wichtigster Bestandteil des ätherischen Öles ist Bisabolol zu erwähnen, welches antiphlogistisch, spasmolytisch und antiseptisch wirkt. Zusätzlich senkt es die Pepsinsekretion im Magen und besitzt somit einen ulkusprotektiven und -kurativen Charakter. Der antiphlogistische Effekt lässtsich durch die Wirkung auf die Prostaglandinsynthese und die Lipoxygenase-Hemmwirkung erklären. Auch die enthaltenen Schleimstoffe bewirken eine Verbesserung des Krankheitsbildes, da sie sowohl antiphlogistisch als auch reizmildernd wirken. Glycyrrhiza glabra (Süßholzwurzel) wirkt ebenfalls entzündungshemmend undschleimhautprotektiv, die Pepsinaktivität wird gebremst und die Viskosität des Magenschleims erhöht. Verantwortlich dafür sind vor allem die Inhaltsstoffe Glycyrrhizin (Saponin) und Isoliquiritigenin (Flavonoid). Angelica archangelika (Angelikawurzel) besitzt über ihre Inhaltsstoffe (äth. Öle, Cumarine) einen karminativen, cholagogen und spasmolytischen Effekt, welcher besonders die Beschwerden bei Völlegefühl und Blähungen lindert. Artemisia absinthium (Wermutkraut) hat aufgrund seiner Bitterstoffe einen antibakteriellen, karminativen und choleretischen Effekt. Cnici benedicti (Benediktenkraut) enthält wie der Wermut Bitterstoffe, die die Bildung von Speichel und Magensäften anregen. Gastritol® Liquid, Flüssigkeit zum Einnehmen Zusammensetzung: 10 ml (9,7 g) enthalten: 2,0 ml Auszug aus Kamillenblüten (1 : 1,7 – 2,2), Auszugsmittel: Ethanol 45% (V/V); 3,5 ml Auszug aus Gänsefingerkraut, 1,5 ml Auszug aus Süßholzwurzel, 0,5 ml Auszug aus Angelikawurzel, 0,5 ml Auszug aus Benediktenkraut, 0,5 ml Auszug aus Wermutkraut, je (1 : 1,7 – 2,2) Auszugsmittel: Ethanol 40% (V/V). Sonstige Bestandteile Ethanol 96% (V/V), gereinigtes Wasser. Anwendungsgebiete: Traditionelles pflanzliches Arzneimittel, angewendet bei Erwachsenen zur Linderung von leichten Verdauungsbeschwerden (z.B. Völlegefühl, Blähungen), sowie leichten krampfartigen Beschwerden im Magen-Darm-Trakt. Das Arzneimittel ist ein traditionelles Arzneimittel, das ausschließlich auf Grund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert ist. Gegenanzeigen: Überempfindlichkeit (Allergie) gegen einen der Wirkstoffe, Korbblütler oder einen der sonstigen Bestandteile, Verschluss des Gallenganges, Entzündung der Gallengänge oder Lebererkrankungen, Schwangerschaft und Stillzeit, Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren. Nebenwirkungen: Es können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten. Das Arzneimittel sollte dann nicht länger eingenommen werden. Eine verstärkte Neigung zu Sonnenbrand mit Rötung und Blasenbildung ist möglich. Die Häufigkeit dieser Nebenwirkungen ist auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar. Hinweise: Enthält 40 Vol.-% Alkohol. In der Originalpackung aufbewahren, um den Inhalt vor Licht zu schützen. Nicht über 25°C aufbewahren. Haltbarkeit nach Anbruch: 3 Monate.

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
Gastritol® Liquid
32,80 €
Sale
21,74 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei Verdauungsbeschwerden und Krämpfe im Magen-Darm-Trakt, Gastritis und Reizmagen. Gastritol® Liquid enthält die gastral wirksamen Pflanzenextrakte aus Gänsefingerkraut, Kamille, Süßholz, Angelikawurzel, Benediktenkraut und Wermut. Es wirkt schützend auf die Schleimhäute von Magen und Darm, regt den Fluss der Verdauungssäfte an, wirkt antiphlogistisch und spasmolytisch im Magen-Darm-Trakt. Blähungen, Völlegefühl und leichte Krämpfe werden gelindert Gute Verträglichkeit Wirkeintritt bereits im Mund Eigenschaften Die Kombination der in Gastritol® Liquid enthaltenen Wirkstoffe ermöglicht ein großes Indikationsgebiet. Potentilla anserina (Gänsefingerkraut) enthält Flavonoide und Gerbstoffe. Es wirkt adstringierend und spasmolytisch und somit schmerzlindernd auf die Magen-Darm-Muskulatur. Matricaria recutita (Kamillenblüten) zeichnet sich durch einen hohen Gehalt an ätherischen Ölen, Flavonoiden und Schleimstoffen aus. Als wichtigster Bestandteil des ätherischen Öles ist Bisabolol zu erwähnen, welches antiphlogistisch, spasmolytisch und antiseptisch wirkt. Zusätzlich senkt es die Pepsinsekretion im Magen und besitzt somit einen ulkusprotektiven und -kurativen Charakter. Der antiphlogistische Effekt lässtsich durch die Wirkung auf die Prostaglandinsynthese und die Lipoxygenase-Hemmwirkung erklären. Auch die enthaltenen Schleimstoffe bewirken eine Verbesserung des Krankheitsbildes, da sie sowohl antiphlogistisch als auch reizmildernd wirken. Glycyrrhiza glabra (Süßholzwurzel) wirkt ebenfalls entzündungshemmend undschleimhautprotektiv, die Pepsinaktivität wird gebremst und die Viskosität des Magenschleims erhöht. Verantwortlich dafür sind vor allem die Inhaltsstoffe Glycyrrhizin (Saponin) und Isoliquiritigenin (Flavonoid). Angelica archangelika (Angelikawurzel) besitzt über ihre Inhaltsstoffe (äth. Öle, Cumarine) einen karminativen, cholagogen und spasmolytischen Effekt, welcher besonders die Beschwerden bei Völlegefühl und Blähungen lindert. Artemisia absinthium (Wermutkraut) hat aufgrund seiner Bitterstoffe einen antibakteriellen, karminativen und choleretischen Effekt. Cnici benedicti (Benediktenkraut) enthält wie der Wermut Bitterstoffe, die die Bildung von Speichel und Magensäften anregen. Gastritol® Liquid, Flüssigkeit zum Einnehmen Zusammensetzung: 10 ml (9,7 g) enthalten: 2,0 ml Auszug aus Kamillenblüten (1 : 1,7 – 2,2), Auszugsmittel: Ethanol 45% (V/V); 3,5 ml Auszug aus Gänsefingerkraut, 1,5 ml Auszug aus Süßholzwurzel, 0,5 ml Auszug aus Angelikawurzel, 0,5 ml Auszug aus Benediktenkraut, 0,5 ml Auszug aus Wermutkraut, je (1 : 1,7 – 2,2) Auszugsmittel: Ethanol 40% (V/V). Sonstige Bestandteile Ethanol 96% (V/V), gereinigtes Wasser. Anwendungsgebiete: Traditionelles pflanzliches Arzneimittel, angewendet bei Erwachsenen zur Linderung von leichten Verdauungsbeschwerden (z.B. Völlegefühl, Blähungen), sowie leichten krampfartigen Beschwerden im Magen-Darm-Trakt. Das Arzneimittel ist ein traditionelles Arzneimittel, das ausschließlich auf Grund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert ist. Gegenanzeigen: Überempfindlichkeit (Allergie) gegen einen der Wirkstoffe, Korbblütler oder einen der sonstigen Bestandteile, Verschluss des Gallenganges, Entzündung der Gallengänge oder Lebererkrankungen, Schwangerschaft und Stillzeit, Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren. Nebenwirkungen: Es können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten. Das Arzneimittel sollte dann nicht länger eingenommen werden. Eine verstärkte Neigung zu Sonnenbrand mit Rötung und Blasenbildung ist möglich. Die Häufigkeit dieser Nebenwirkungen ist auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar. Hinweise: Enthält 40 Vol.-% Alkohol. In der Originalpackung aufbewahren, um den Inhalt vor Licht zu schützen. Nicht über 25°C aufbewahren. Haltbarkeit nach Anbruch: 3 Monate.

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
Gastritol® Liquid
17,90 €
Rabatt
11,94 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Bei Verdauungsbeschwerden und Krämpfe im Magen-Darm-Trakt, Gastritis und Reizmagen. Gastritol® Liquid enthält die gastral wirksamen Pflanzenextrakte aus Gänsefingerkraut, Kamille, Süßholz, Angelikawurzel, Benediktenkraut und Wermut. Es wirkt schützend auf die Schleimhäute von Magen und Darm, regt den Fluss der Verdauungssäfte an, wirkt antiphlogistisch und spasmolytisch im Magen-Darm-Trakt. Blähungen, Völlegefühl und leichte Krämpfe werden gelindert Gute Verträglichkeit Wirkeintritt bereits im Mund Eigenschaften Die Kombination der in Gastritol® Liquid enthaltenen Wirkstoffe ermöglicht ein großes Indikationsgebiet. Potentilla anserina (Gänsefingerkraut) enthält Flavonoide und Gerbstoffe. Es wirkt adstringierend und spasmolytisch und somit schmerzlindernd auf die Magen-Darm-Muskulatur. Matricaria recutita (Kamillenblüten) zeichnet sich durch einen hohen Gehalt an ätherischen Ölen, Flavonoiden und Schleimstoffen aus. Als wichtigster Bestandteil des ätherischen Öles ist Bisabolol zu erwähnen, welches antiphlogistisch, spasmolytisch und antiseptisch wirkt. Zusätzlich senkt es die Pepsinsekretion im Magen und besitzt somit einen ulkusprotektiven und -kurativen Charakter. Der antiphlogistische Effekt lässtsich durch die Wirkung auf die Prostaglandinsynthese und die Lipoxygenase-Hemmwirkung erklären. Auch die enthaltenen Schleimstoffe bewirken eine Verbesserung des Krankheitsbildes, da sie sowohl antiphlogistisch als auch reizmildernd wirken. Glycyrrhiza glabra (Süßholzwurzel) wirkt ebenfalls entzündungshemmend undschleimhautprotektiv, die Pepsinaktivität wird gebremst und die Viskosität des Magenschleims erhöht. Verantwortlich dafür sind vor allem die Inhaltsstoffe Glycyrrhizin (Saponin) und Isoliquiritigenin (Flavonoid). Angelica archangelika (Angelikawurzel) besitzt über ihre Inhaltsstoffe (äth. Öle, Cumarine) einen karminativen, cholagogen und spasmolytischen Effekt, welcher besonders die Beschwerden bei Völlegefühl und Blähungen lindert. Artemisia absinthium (Wermutkraut) hat aufgrund seiner Bitterstoffe einen antibakteriellen, karminativen und choleretischen Effekt. Cnici benedicti (Benediktenkraut) enthält wie der Wermut Bitterstoffe, die die Bildung von Speichel und Magensäften anregen. Gastritol® Liquid, Flüssigkeit zum Einnehmen Zusammensetzung: 10 ml (9,7 g) enthalten: 2,0 ml Auszug aus Kamillenblüten (1 : 1,7 – 2,2), Auszugsmittel: Ethanol 45% (V/V); 3,5 ml Auszug aus Gänsefingerkraut, 1,5 ml Auszug aus Süßholzwurzel, 0,5 ml Auszug aus Angelikawurzel, 0,5 ml Auszug aus Benediktenkraut, 0,5 ml Auszug aus Wermutkraut, je (1 : 1,7 – 2,2) Auszugsmittel: Ethanol 40% (V/V). Sonstige Bestandteile Ethanol 96% (V/V), gereinigtes Wasser. Anwendungsgebiete: Traditionelles pflanzliches Arzneimittel, angewendet bei Erwachsenen zur Linderung von leichten Verdauungsbeschwerden (z.B. Völlegefühl, Blähungen), sowie leichten krampfartigen Beschwerden im Magen-Darm-Trakt. Das Arzneimittel ist ein traditionelles Arzneimittel, das ausschließlich auf Grund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert ist. Gegenanzeigen: Überempfindlichkeit (Allergie) gegen einen der Wirkstoffe, Korbblütler oder einen der sonstigen Bestandteile, Verschluss des Gallenganges, Entzündung der Gallengänge oder Lebererkrankungen, Schwangerschaft und Stillzeit, Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren. Nebenwirkungen: Es können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten. Das Arzneimittel sollte dann nicht länger eingenommen werden. Eine verstärkte Neigung zu Sonnenbrand mit Rötung und Blasenbildung ist möglich. Die Häufigkeit dieser Nebenwirkungen ist auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar. Hinweise: Enthält 40 Vol.-% Alkohol. In der Originalpackung aufbewahren, um den Inhalt vor Licht zu schützen. Nicht über 25°C aufbewahren. Haltbarkeit nach Anbruch: 3 Monate.

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot