Angebote zu "Gezielten" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Synchroline Aknicare lotion
11,19 € *
ggf. zzgl. Versand

Effiziente, schnelle Hilfe bei Akne, Pickeln, Pusteln unreiner und fettender Haut – dafür stehen die innovativen Technologien der Dermokosmetika Synchroline Medizinprodukte. Sie werden ergänzt durch wissenschaftlich geprüfte Schönheitspflege, sorgfältig abgestimmt auf die Bedürfnisse der fettigen Haut und der Haut, die zur Akne neigt. Neben der gezielten Behandlung ist die richtige Pflege der fettenden Problemhaut wichtig. Der unterschiedlichen Sensibilität der Haut, die zur Akne neigt, haben wir mit alternativen Reinigungs-Regimen Rechnung getragen; für die en verschiedenen Problematiken und Symptomen der Akne – von unreiner Haut bis zu ständig wiederkehrenden einzelnen Pickeln und Pusteln. Wirkt gegen die Akne und ihre Ursachen. Die unterschiedlichen Wirkkomplexe, die eigens für dieses Medizinprodukt kombiniert wurden, sorgen dafür, dass die übermäßige Talgproduktion lang anhaltend und messbar reduziert wird – und: sie vollbringen ein 'kleines Wunder“ – sie verwandeln schädliche Aknebakterien in der Haut in nützliche Therapiehelfer. Die Talgproduktion wird normalisiert und die Entstehung der entzündlichen Prozesse - Pickel und Pusteln - wird verhindert. Die Lotion wird nach der Reinigung auf das Gesicht aufgetragen. Ingredients: Alcohol Denat., Triethyl Citrate, Ethyl Linoleate, Capryloyl Glycine, Propylene Glycol, Salicylic Acid, Ascorbyl Palmitate, Lecithin. Generelle Warnhinweise: Das Präparat enthält 0,5 % Salizylsäure. Bei bekannter Unverträglichkeit gegenüber Salizysäure und ihren Derivaten nicht anwenden. Ebenfalls nicht anwenden bei vorliegen von Salizylismus. Bei Einnahme von Antikoagulantien Präparat nicht anwenden. Bei bekannter Unverträglichkeit gegenüber einer der komponenten Präparat nicht anwenden. Enthält Ethanol: Bitte nach Anwendung sorffältig verschließen, so vermeiden Sie das Verdunsten der Lotion. Da Ethanol brennbar ist, mindert sorgfältiges Verschließen die Feuergefahr Wenn vom Arzt nicht anders verordnet, nicht anwenden bei Kindern unter 12 Jahren, sowie während der Schwangerschaft und Stillzeit. Nach der Applikation des Präparates Sonnenexposition vermeiden Beim Auftreten persitenter oder schwerer irritativer Phänomene unterbrechen Sie die Behandlung und konsulieren sie Ihren Arzt.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Amorolfin Nagelkur HEUMANN 5% wirkstoffhaltiger...
19,89 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete Nagelpilz Es gibt verschiedene Erreger, die eine Erkrankung verursachen können. Ob das Arzneimittel gegen die vorliegende Infektion wirksam ist, kann nur der Arzt entscheiden. Wirkstoffe 1 ml Lack enth.: Amorolfin hydrochlorid 55,74 mg Amorolfin 50 mg Weitere Pflichtinformationen Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! Hinweise: Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen. Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst. weitere Informationen AMOROLFIN Nagelkur Heumann 5% Sagen Sie dem Nagelpilz den Kampf an! Amorolfin Nagelkur Heumann ist ein hochwirksames Arzneimittel, das zur gezielten Behandlung von Pilzinfektionen - auf der Nageloberfläche als auch den Nagelrändern - bei bis zu 2 Nägeln eingesetzt wird. - Anwendung nur 1x wöchentlich - Wasserfester Nagellack - Komplettes Nagelset inklusive Anwendungsempfehlung Dosierung Einzeldosis Gesamtdosis Personenkreis Zeitpunkt eine ausreichende Menge 1- mal pro Woche Erwachsene unabhängig von der Tageszeit Anwendungshinweise Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden. Art der Anwendung? Tropfen Sie das Arzneimittel auf den/die betroffenen Nagel/Nägel auf. Davor feilen Sie die erkrankten Nagelteile ab und reinigen sie. Zum Auftragen verwenden Sie den Applikator und lassen den Nagellack 3-5 Minuten antrocknen. Vermeiden Sie den versehentlichen Kontakt mit Schleimhäuten, Augen und Ohren. Dauer der Anwendung? Die Behandlung sollte ununterbrochen bis zur vollständigen Abheilung erfolgen. Allgemeine Behandlungsdauer: 6 Monate für Fingernägel, 9-12 Monate für Zehennägel. Überdosierung? Wird das Arzneimittel wie beschrieben angewendet, sind keine Überdosierungserscheinungen bekannt. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an Ihren Arzt. Anwendung vergessen? Setzen Sie die Anwendung zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort. Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmassnahmen. Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden. Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels? Der Wirkstoff schädigt die äussere Hülle, die sog. Zellmembran von Pilzen. Diese Hülle verliert somit einen Teil ihrer Funktionen, sie wird z.B. für Nährstoffe undurchlässiger - die Zelle hungert. Je nach Wirkstoffkonzentration werden die Pilze dadurch in ihrem Wachstum und ihrer Vermehrung gehemmt oder sie sterben durch zusätzliche Schädigungen des Zellinneren direkt ab. Inhaltsstoffe Wirkstoffe 1 ml Lack enth.: Amorolfin hydrochlorid 55,74 mg Amorolfin 50 mg Inhaltsstoffe 1 ml Lack enth.: Ammoniummethacrylat-Copolymer (Typ A) Triacetin Butylacetat Ethylacetat Ethanol Hinweise Hinweise Aufbewahrung Das Arzneimittel muss vor Hitze geschützt vor Feuchtigkeit geschützt (z.B. im fest verschlossenen Behältnis) aufbewahrt werden. Gegenanzeigen Was spricht gegen eine Anwendung? Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker: Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) Allgemeine Durchblutungsstörungen Abwehrschwäche, z.B. Organtransplantationen, langzeitig hochdosierte Kortisonbehandlung Welche Altersgruppe ist zu beachten? Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren: Das Arzneimittel sollte in dieser Altersgruppe in der Regel nicht angewendet werden. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? Schwangerschaft: Wenden Sie sich an Ihren Arzt. Es spielen verschiedene Überlegungen eine Rolle, ob und wie das Arzneimittel in der Schwangerschaft angewendet werden kann. Stillzeit: Es gibt nach derzeitigen Erkenntnissen keine Hinweise darauf, dass das Arzneimittel während der Stillzeit nicht angewendet werden darf. Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Nebenwirkungen Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? Für das Arzneimittel sind nur Nebenwirkungen beschrieben, die bisher nur in Ausnahmefällen aufgetreten sind. Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Amorolfin Nagelkur Heumann 5%
13,19 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Anwendungsgebiet von Amorolfin Nagelkur Heumann 5% (Packungsgröße: 3 ml)Amorolfin Nagelkur Heumann 5% (Packungsgröße: 3 ml) bekämpft effektiv Nagelpilz. Wenn ein Finger- oder Fußnagel an Glanz verliert, eine weiße, gelbe oder braune Verfärbung aufweist und der Nagel sich verdickt oder brüchig wird, handelt es sich vermutlich um eine Pilzinfektion der Nägel. Da Nagelpilzerkrankungen nicht von selbst heilen und gesunde Nägel anstecken können, sollte eine Nagelpilzinfektion immer behandelt werden. Zudem ist Nagelpilz ansteckend und kann sich auf andere Familienmitglieder übertragen.Amorolfin Nagelkur Heumann ist ein hochwirksames Arzneimittel zur gezielten Behandlung von Pilzinfektionen auf der Nageloberfläche und den Nagelrändern bei bis zu zwei Nägeln. Der wasserfeste Nagellack eignet sich ideal für Sport und Freizeit und muss nur 1x wöchentlich angewendet werden. Komplettes NagelsetAmorolfin Nagelkur Heumann ist speziell zur Therapie von Nagelpilzerkrankungen geeignet. Der Wirkstoff Amorolfin in 5%iger Konzentration dringt tief in die Nagelplatte ein und tötet den Pilz zuverlässig ab. Der betroffene Nagel bleibt bei der Behandlung erhalten.Das Komplettset enthält alles, was zur Behandlung bei Nagelpilz benötigt wird: Eine Flasche mit Amorolfin Nagellack, Mehrweg-Applikatoren zum Auftragen des wirkstoffhaltigen Lacks sowie Nagelfeilen und Tupfer.SPORT UND FREIZEITSport kann eine Nagelpilzinfektion begünstigen. Bei Sportarten wie z.B. Fußball oder Laufen drohen kleine Hautverletzungen an den Füßen, in die sich Erreger leicht einnisten können. IM ALTERAufgrund der meist schlechteren Durchblutung der Füße leiden Menschen ab 65 Jahren häufiger an Nagelpilz. Das trifft ebenfalls auf Personen mit Krampfadern zu. ANSTECKUNG VERMEIDENNagelpilz ist ansteckend und leicht auf andere Men- schen übertragbar. Bei einer Infektion deshalb verstärkt auf Hygiene achten und z.B. von einer gemeinsamen Nutzung von Handtüchern absehen.Wirkungsweise von Amorolfin Nagelkur Heumann 5% (Packungsgröße: 3 ml)Sie haben einen verfärbten, dicken und brüchigen Nagel? Dann haben Sie mit hoher Wahrscheinlichkeit Nagelpilz. Hier hilft Ihnen Amorolfin Nagelkur Heumann 5% (Packungsgröße: 3 ml). Amorolfin Nagelkur Heumann 5% (Packungsgröße: 3 ml) enthält einen antimykotischen Wirkstoff, welcher Sie einfach und sicher von dem Pilz befreit. Dabei kann Amorolfin Nagelkur Heumann 5% (Packungsgröße: 3 ml) bei bis zu zwei befallenen Nägeln angewendet werden und muss nur einmal in der Woche aufgepinselt werden. Zudem ist Amorolfin Nagelkur Heumann 5% (Packungsgröße: 3 ml) wasserfest und die Wirkung wird weder durch Wasser noch durch Seife geschwächt. Befreien Sie sich schnell und sicher von lästigem Fußpilz.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten1 g von Amorolfin Nagelkur Heumann 5% (Packungsgröße: 3 ml) enthält: 50 mg Amorolfin Weitere Bestandteile von Amorolfin Nagelkur Heumann 5% (Packungsgröße: 3 ml): Ammoniummethacrylat-Copolymer (Typ A) Triacetin Butylacetat Ethylacatat Ethanol GegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden. Dieses Präparat ist für Jugendliche unter 18 Jahren nicht geeignet. DosierungAnwendungsempfehlung von Amorolfin Nagelkur Heumann 5% (Packungsgröße: 3 ml): SCHRITT 1:Nagel kürzen, Oberfläche abfeilenFeilen Sie vor der ersten Anwendung mit den beigelegten Nagelfeilen so viel wie möglich von den infizierten Nagelteilen - einschließlich der Nageloberfläche - ab.SCHRITT 2:Nagel reinigenReinigen Sie die Nagelflächen mit einem der beigefügten Tupfer. Wiederholen Sie die Schritte 1 und 2 für jeden betroffenen Nagel.SCHRITT 3:Nagellack auftragenTauchen Sie den Applikator in die Nagellackflasche und tragen den Lack gleichmäßig über die gesamte Nageloberfläche auf.Wiederholen Sie diesen Schritt für jeden befallenen Nagel und lassen Sie den Lack etwa 3 Minuten trocknen.SCHRITT 4:Applikator reinigenDer beigefügte Applikator ist wieder verwendbar. Wichtig ist dabei, den Applikator nach jeder Anwendung gründlich zu reinigen. Verwenden Sie dazu den gleichen Tupfer, mit dem Sie den Nagel gereinigt haben.Die Behandlungsdauer hängt von Schweregrad und Lokalisierung der Infektion ab.Häufige Fragen & AntwortenWie entsteht Nagelpilz?Nagelpilz wird meist durch Fadenpilze hervorgerufen, selten auch durch Hefe- oder Schimmelpilze. Die Erreger dringen dabei über den Nagelrand in das Nagelbett ein und heben dort die Nagelplatte an. In der Folge kommt es zu der typischen weiß-gelblichen bis bräunlichen Verfärbung der Nageloberfläche.Die Nagelpilzinfektion kann durch kleine Hautverletzungen im Bereich des Nagels, die beispielsweise beim Sport entstehen, begünstigt werden. Eine vorangegangeneFußpilzerkrankung kann die Anfälligkeit für eine Nagelpilzerkrankung ebenfalls erhöhen.Hängt Nagelpilz mit mangelnder Hygiene zusammen?Hygiene kann die Pilzerkrankung nicht in jedem Fall verhindern. Doch mangelnde oder falsche Hygiene kann den Pilzbefall begünstigen.Wie kann ich mich am besten vor Nagelpilz schützen?Am besten pflegen Sie die Nägel regelmäßig: Entfernen Sie Absonderungen und Schmutz unter dem Nagel und am Nagelrand schonend und kürzen Sie Ihre Fußnägel so, dass maximal ein 1-2 mm herausgewachsener Rand stehen bleibt. Das gelingt am besten nach einem Handbad oder Fußbad. Eine Creme hilft übermäßige Hornhautbildung und Risse zu vermeiden. Am besten schützt nämlich eine intakte Haut vor dem Eindringen aller Krankheitserreger.Wie lange dauert eine Behandlung von Nagelpilz an den Fußnägeln?Das hängt im Einzelfall vom Schweregrad der Infektion ab und wo der Nagelpilz besteht. Im Allgemeinen dauert die vollständige Regenerierung an den Fingernägeln etwa sechs Monate, bei Nagelpilz an den Zehennägeln ist von rund neun bis 12 Monaten auszugehen. So lange, bis der erkrankte Nagel vollständig herausgewachsen ist. Empfehlenswert ist eine Überprüfung der Behandlung im Abstand von ca. drei Monaten.Um eine vollständige Genesung zu erzielen, ist es wichtig, dass die Behandlung ohne Unterbrechung so lange fortgesetzt wird, bis sich der betroffene Nagel komplett regeneriert hat und die befallenen Stellen geheilt sind.Ist die Amorolfin Nagelkur Heumann für Jugendliche geeignet?Amorolfin Nagelkur Heumann wurde gezielt zur Anwendung bei Erwachsenen entwickelt. Aufgrund fehlender klinischer Erfahrungen wird das Arzneimittel nicht für Personenunter 18 Jahren empfohlen.HinweiseWeitere Produkte gegen Nagelpilz erhalten Sie ebenfalls in Ihrer Versandapotheke.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Amorolfin Nagelkur Heumann 5% (Packungsgröße: 3 ml) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot